Für dich ausgewählt:

Saltauserhof Saltauserhof ZUR HOMEPAGE

WÄHLEN SIE IHR URLAUBSTHEMA

Wellness Family Design

Moos

Moos, der auf 1.007 m ü. M. liegende Hauptort des Hinterpasseier, liegt an der Straße zum Timmelsjoch und ist nur 27 km von Meran entfernt.

Neben den Stieber Wasserfällen gibt es in Moos die in den Jahren von 1402 bis 1403 errichtete gotische Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt zu besichtigen mit einem 52 m hohen Glockenturm. Das Gemälde über dem Altar stammt aus der Barockzeit. Die Leidensstationen des Kreuzwegs wurden von Nikolaus Auer aus der Passeirer Malerschule angefertigt.

Moos, ein schönes Dorf im Passeiertal

In diesem Ort steht das Bunker-Mooseum, eine außergewöhnliche museale Einrichtung in einer ehemaligen Bunkeranlage, wie auch der Name schon erahnen lässt. Die Ausstellungsbereiche dieses Museums sind sehr vielfältig, sie alle haben aber einen gemeinsamen roten Faden: das Passeiertal.

Das Bunker-Mooseum, das gleichzeitig auch die Infostelle für den Naturpark Texelgruppe ist, informiert mit verschiedenen Dauerausstellungen über die Siedlungsgeschichte und die Zeitgeschichte des Tals, die Tier- und Pflanzenwelt des Naturparks und über das Bergbaugebiet Schneeberg. Darüber hinaus gelangen Sie über einen speziell gesicherten Weg, auf dem Sie einiges zur Geologie der Region erfahren, zu einer archäologischen Grabungsstätte.

Service und Multimedia:
Events, die du nicht verpassen solltest: