WÄHLEN SIE IHR URLAUBSTHEMA

Wellness Family Design

Star Wars The Red Cup

Im Mai 2017 landet The Red Cup das Spin-Off der berühmten Hollywood-Saga Star Wars in den Südtiroler Dolomiten.

Der Hauptdarsteller dieser neuen Episode ist Han Solo, der zukünftige Pilot der Rebellen-Allianz an der Seite von Luke Skywalker und dem treuen Gefährten Chewbacca. Einige Szenen des Filmes, welcher voraussichtlich 2018 in den Kinosälen erscheint, werden in Italien gedreht, im wunderschönen Natur-Szenario um die Drei Zinnen, am Misurinasees und am Monte Piana, an der Grenze zwischen Hochpustertal (Südtirol) und Belluno (Veneto).

In der Zone erwartet werden in den nächsten Tagen zirka 200-250 Personen zwischen Technikern, Operateuren und Schauspielern. Han Solo, der in der Hauptsaga von Harrison Ford gespielt wurde, wird dieses Mal vom jungen Alden Ehrenreich (27) verkörpert. Unter den anderen an den Dreharbeiten beschäftigten Schauspielern auch Emilia Clarke, die Schauspielerin von Khaleesi in „The Game of Thrones“, Donald Glover und Woody Harrelson. Einige Komponenten des Filmstabs sind schon vor Ort, während der Großteil dessen Ende Monats (April) erwartet wird, damit die Dreharbeiten dann zwischen 5 und 12 Mai abgewickelt werden können.

Um die Szenen des neues Star Wars zu drehen, werden alle Straßen die vom Misurinasee ausgehen und alle Wege die Richtung Monte Piana führen geschlossen, um Neugierige und Fans der Hollywood Saga vom Set fernzuhalten. Zusätzlich zu allen lokalen Ordnungshütern (Carabinieri, Polizei, Gemeindepolizei) wird eine auf Security spezialisierte Gesellschaft aus Mailand angestellt.
Einige Stimmen behaupten, dass die Regisseure Phil Lord und Chris Miller mit ihrem Staff im Grand Hotel Misurina untergebracht werden.

Es ist eine goldene Gelegenheit die neuen Darsteller der Hollywood’schen Sternen-Saga aus nächster Nähe treffen zu können, wähle auf unserem Portal eine passende Unterkunft in der Zone für Deinen Urlaub und.... viel Glück!

Service und Multimedia:
Events, die du nicht verpassen solltest: