WÄHLEN SIE IHR URLAUBSTHEMA

Wellness Family Design

Dorf Tirol

Das auf 594 m ü. M. inmitten von Weinbergen gelegene Dorf Tirol hat ein mildes und sonniges Klima und bietet einen herrlichen Ausblick auf Meran. Erreichen kann man es über den bekannten und eindrucksvollen Tappeinerweg oder bequem im Sessellift.

Dorf Tirol, das sich von der Talsohle bis zum Aussichtspunkt des Sonnenhangs von Meran und weiter zur Spronser Seenplatte auf 2.500 m ü. M. erstreckt, bietet eine wunderschöne, kontrastreiche Landschaft, die schon Kaiserin Sissi in ihren Bann zog.

Das Panorama von Dorf Tirol

Dieser Ort am Eingang des Naturparks Texelgruppe ist umgeben von zahlreichen Burgen und Schlössern und bietet Besuchern folgende Attraktionen:

  • Schloss Tirol

Es ist die Hauptattraktion des Ortes und in seinen Räumen wurde 2003 das Südtiroler Landesmuseum für Kultur- und Landesgeschichte eröffnet. Dieses Schloss ist nicht nur Namensgeber des Dorfes, sondern der gesamten Region.

  • Die Brunnenburg

In der Burg ist das Landwirtschaftsmuseum untergebracht. Von 1958 bis 1972 war sie Wohnsitz von Ezra Pound.

  • Die Pfarrkirche des Hl. Johannes des Täufers

Die romanische Kirche wurde erstmals im Jahr 1164 urkundlich erwähnt. Der gotische Chor kam später hinzu. Im Kircheninneren sind die Orgel, der neugotische Altar, das Taufbecken, die Bischofsfiguren, die Statue Johannes des Täufers und einige sehr alte Eisenkruzifixe erhalten.

  • Die Erdpyramiden

Die Erdpyramiden sind ein außergewöhnliches Naturphänomen, das durch den ständigen Wechsel von Regen- und Dürreperioden entsteht.

  • Das Vogelpflegezentrum

Das Pflegezentrum für Vogelfauna liegt auf dem Schlosshügel von Dorf Tirol und vermittelt Ihnen auf einem durch den Wald führenden Lehrpfad interessante Erkenntnisse über das Leben der Vögel. Anliegen des Zentrums ist auch die Rettung verletzter Raubvögel und deren erneute Auswilderung.

 

Finde andere interessante Dinge in dieser Zone:

Service und Multimedia:
Events, die du nicht verpassen solltest: