Für dich ausgewählt:

Saltauserhof Saltauserhof ZUR HOMEPAGE

WÄHLEN SIE IHR URLAUBSTHEMA

Wellness Family Design

Schluderns im Vinschgau

Mit einem Besuch in Schluderns taucht man ein in einen Ort voller typischer Winkel mit romantischen Gässlein und alten Häusern. Ein Dorf, in dem die Zeit stehen geblieben scheint und wo der bäuerliche Lebensstil in den Straßen noch weithin greifbar ist. Und zu einer Ausnahmeerscheinung wird das Dorf auch wegen des imposanten Ortlers, den man im Dorf aus jeder Perspektive sieht.

Der Anblick von Schluderns wird beherrscht von der Churburg, einer 1259 von Heinrich von Montfort aus Chur erbauten Anlage, die seit Generationen von den Grafen Trapp geführt wird. Im Inneren der Anlage kann meine einige Bilder und die weltweit größte Waffen- und Rüstungssammlung bewundern.

Weitere kunsthistorische Highlights in Schluderns sind die 1493 in spätgotischem Stil errichtete Pfarrkirche zur Hl. Katharina, die 1908-10 um einen romanischen Glockenturm erweitert wurde, die St. Michaelskirche, die dank des örtlichen Künstlers Christian Greiner reich an sakraler Kunst ist, das Vintschger Museum mit seinen beiden Dauerausstellungen „Archaischer Vinschgau“ mit archäologischen Funden aus dem Tal und „Wasserwosser“, die sich den alten Wasserkanälen im Vinschgau widmet.

Was die Natur angeht, empfiehlt sich in jedem Fall ein Besuch im Biotop Schludernser Au, wo man viele vom Aussterben bedrohte Arten der Fauna und Flora sehen kann. Umgeben ist es von einem dichten Wald aus Schwarz- und Grauerlen. Die Umgebung bietet sich an für schöne Spaziergänge, wo man die Natur in ihren unterschiedlichen Formen bewundern kann.

Sonnenverwöhnt und dank des Sonnenbergs windgeschützt ist Schluderns für Besucher ein gastfreundlicher und einladender Ort. Mit seinem Zauber, seiner Kultur und seinem alten historischen Zentrum lebt der Ort in perfektem Einklang mit modernem Lebensstil.

 

Finde andere interessante Dinge in dieser Zone:

Service und Multimedia:
Events, die du nicht verpassen solltest: