Für dich ausgewählt:

Saltauserhof Saltauserhof ZUR HOMEPAGE

WÄHLEN SIE IHR URLAUBSTHEMA

Wellness Family Design

Sommersport in Südtirol

Ein Sommerurlaub in Südtirol bietet Ihnen nicht nur pure Erholung, sondern auch ein reiches Angebot an verschiedensten sportlichen Aktivitäten. Die Vielfalt der Landschaft eröffnet Ihnen immer wieder neue Möglichkeiten, Ihrem Bewegungsdrang nachzugeben und dabei die schönsten Plätze der Region zu entdecken.

Trekking in Südtirol

Eine der am weitesten verbreiteten Sommersportarten in Südtirol ist mit großer Sicherheit das Wandern. Egal ob Sie lieber gemütliche Wanderungen durch grünende Weinberge in den Tälern unternehmen oder doch eher zu den Gipfelstürmern gehören, in Südtirol finden Sie genau das Richtige für Ihre Bedürfnisse. Sehr beliebt sind zum Beispiel die Höhenwege, auf denen Sie ein herrliches Panorama auf die umliegenden Ortschaften, Wiesen, Wälder und Berge genießen können. Oder Sie entscheiden sich für eine ausgedehnte Almwanderung, bei der Sie in den urigen Hütten einkehren und eine zünftige Brotzeit genießen können. Zu den absolut unvergesslichen Erlebnissen gehören jedoch Wanderungen in den Dolomiten, deren imposante Felsformationen bleibende Eindrücke hinterlassen.

Das gut beschilderte Wegenetz macht Südtirol auch für Radfahrer und Mountainbiker zum Paradies. Hier finden Sie die verschiedensten Strecken, die sich für alle Anforderungen eignen und Radspaß pur für Klein und Groß, Anfänger oder Profi bieten. Entdecken Sie anspruchsvolle Berg-Trails durch die Dolomiten oder bequeme Familienradwege entlang grüner Weinberge, hier bleiben wirklich keine Wünsche offen. Wenn Sie eine besondere Herausforderung suchen, dann sollten Sie unbedingt an den spektakulärsten Rad-Events Südtirols teilnehmen: dem Sellaronda Bike Day, der über die vier Dolomitenpässe rings um den Sellastock führt und dem Dolomiti Superbike, das härteste Mountainbike-Rennen Italiens.

Auch die Trendsportart Nordic Walking hat in Südtirol Einzug gehalten und erfreut sich größter Beliebtheit. Die zahlreichen Wanderwege laden förmlich zum Walking ein und bieten endlose Möglichkeiten für Trainierte als auch Neueinsteiger. Die perfekte Mischung aus Fitness, Spaß und Naturerlebnis machen diesen Sport so besonders, denn nirgendwo anders trainiert man mehr Muskeln auf einmal, kann die herrliche Landschaft in vollen Zügen genießen und sich nebenbei sogar noch mit den Freunden austauschen. Besuchen Sie auch die extra angelegten Nordic Walking Parks, in denen ausgebildete Trainer Ihnen die richtige Technik zeigen und Sie auf die schönsten Routen führen.

Südtirol hat jedoch noch so viel mehr für einen abwechslungsreichen Sommerurlaub zu bieten! Es erwarten Sie zum Beispiel 7 renommierte Golfclubs mit herrlich angelegten 9- und 18-Lochplätzen, die sich harmonisch in das Landschaftsbild einfügen und Ihnen von Driving-Range bis Chipping-Area alles bieten.

Gepflegte Tennisplätze fordern Sie regelrecht zu einem Match auf und in die idyllischen Gewässer lassen sich am besten beim Fischen oder Angeln genießen. Die Lizenzen erhalten Sie beim zuständigen Tourismusverein. Auch Pferdefreunde kommen in Südtirol auf ihre Kosten. Die zahlreichen Reitställe bieten Unterricht und Ausritte mit den gutmütigen, heimischen Haflingerpferden und anderen Rassen an.

Sie suchen Abenteuer und Adrenalin? Dann probieren Sie Wildwasserrafting oder Canyoning, zwei Sportarten, die nicht nur in Südtirol immer beliebter werden. Oder lieber hoch hinaus? Beim Paragliding eröffnen sich Ihnen ganz neue Perspektiven unserer faszinierenden Bergwelt. Doch wozu eignen sich die Berge der Dolomiten besser als zum Klettern? Sie bieten Ihnen eine schier unendliche Vielfalt an Klettersteigen, Klettergärten und auch Kletterhallen, wo sowohl Anfänger als auch Profis voll und ganz auf ihre Kosten kommen.

Sommersport in Südtirol – vielfältig, einzigartig, unvergesslich!

Service und Multimedia:
Events, die du nicht verpassen solltest: