WÄHLEN SIE IHR URLAUBSTHEMA

Wellness Family Design

Wintersport im Skigebiet Sulden am Ortler, Südtirol

Der hübsche Ort Sulden am Ortler bietet 40 km Skipiste, die sich bis auf die sagenhafte Höhe von 3250 m erstrecken. Die Pisten werden bedient von einer Seilbahn, sechs Sesselliften und drei Skiliften mit einer Beförderungskapazität von 14 000 Personen pro Stunde.

Im Skigebiet Sulden lassen sich zahlreiche Wintersportarten ausüben, allen voran das Skifahren. An Schnee mangelt es hier nicht, die Pisten sind daher immer bestens präpariert. Die Pisten an der Kanzel und am Langenstein sind darüber hinaus mit einer Beschneiungsanlage ausgestattet.

Sulden ist auch in der Snowboard-Szene sehr bekannt. Der neue Funpark lockt Snowboarder von überallher in die Region.

Langlauf in Sulden, das heißt acht Kilometer Loipen in Naturschnee, denn diese liegen auf 1900 Höhenmeter. Die Strecke ist FIS-geprüft und wird auch für internationale Wettkämpfe benutzt, eignet sich also auch für Wettkampftraining.

Wer gerne Skitouren geht, kommt in dem Gebiet rund um den Ortler und die Königsspitze (Gran Zebrù) auf seine Kosten; Rodelfreunde dagegen werden ihren Spaß haben auf der 2 km langen Piste, die dreimal wöchentlich abends von 18–23 Uhr beleuchtet wird.

Vielleicht haben Sie ja Lust, einmal das Eisklettern auszuprobieren, wie wäre es? Unter der Leitung unserer erfahrenen Bergführer werden auch Sie schon bald das großartige Gefühl erleben, weit nach oben zu klettern. Auch für herrliche Skitouren können Sie sich unseren professionellen Bergführern, wahre Kenner der Region, anvertrauen. Und bei einem Winterspaziergang im tiefen Schnee werden Sie den vollen Genuss der herrlich verschneiten Landschaft erleben.

 

Hier eine Liste der tematisch passenden Artikel:

Service und Multimedia:
Events, die du nicht verpassen solltest: