WÄHLEN SIE IHR URLAUBSTHEMA

Wellness Family Design

Winterurlaub im Eisacktal


Das Skigebiet Ratschings – Jaufen

Kennzeichnen des Skigebiets Ratschings - Jaufen ist seine enorme Ausdehnung und unverfälschte Landschaft, eine Destination die mit ihren 25 Pistenkilometern, ihrer 5 km langen Rodelpiste, den 40 km umfassenden Langlaufloipen, dem Funpark und 8 Liftanlagen zahlreiche Skifahrer, Snowboarder und Wintersportfans anzieht.

Das Skigebiet Ladurns – Gossensass

Das kleine, aber reizvolle Skigebiet Ladurns-Gossensass besticht durch seine exzellente Ausstattung. Es ist das ideale Ziel für Familien mit Kindern, denen hier Kinderbetreuung und ein 5.000 m2 großer Vergnügungspark zur Verfügung stehen. Insgesamt erwarten Sie hier 15 Pistenkilometer, der Funpark „Fronzide” für Snowboarder, 14 km Langlaufloipen und zwei Rodelpisten, davon eine über 6,5 km Länge, die bis ins Tal führt.

Das Skigebiet Meransen – Gitschberg

Das Skigebiet Meransen-Gitschberg verfügt über 2 Kabinenbahen, 2 Sessellifte und 4 Skilifte. In Meransen findet man zwei Lifte mit entsprechenden Abfahrten, die für Kinder und Anfänger geeignet sind. Die Kabinenbahn „Nesselbahn” führt auf den Gitschberg, der 21 Pistenkilometer umfasst, wovon 9 km für Anfänger, 10 km für Fortgeschrittene und 2 km, die berühmte schwarze Abfahrt „Sergerwiese“, für Könner geeignet sind. Liebhaber des Langlaufs kommen mit insgesamt 16 Loipenkilometern, zwei Strecken, mit einfachem und mittlerem Schwierigkeitsgrad auf ihre Kosten. Und Sie haben die Wahl zwischen drei Rodelbahnen: eine 1,8 km lange startet von der Mittelstation des Gitschbergs und führt hinab ins Dorf; ebenfalls in Meransen befinden sich die 5 km lange, die bei der Moserhütte beginnt und schließlich die Kunsteisstartbahn, auf der die Profisportler für internationale Wettbewerbe trainieren.

Das Skigebiet Vals – Jochtal

Das Skigebiet Vals-Jochtal eignet sich mit seinen Einrichtungen für die Kleinen, wie dem Kinderland und dem Snowpark hervorragend für Familien. Am Ortseingang stehen zwei Skilifte zur Verfügung. Insgesamt bietet dieses Gebiet 21 Pistenkilometer und eine offiziell anerkannte Skipiste. Wer sich im Langlauf üben möchte, findet hier einen 8 km langen Rundparcours.

Das Skigebiet Plose bei Brixen

Im Skigebiet Plose bei Brixen kommen Sie mit 40 km Piste, aufgegliedert nach Schwierigkeitsgraden und dem Funpark Plose für Snowboarder voll und ganz auf Ihre Kosten. Darüber hinaus eignet sich das Gebiet zum Schneetourengehen und Schneeschuhwandern. Es gibt zwei Langlaufloipen, eine in Palmschoß, die andere in Kreuztal. Auf dem Hausberg der Brixner fehlt es auch nicht an Rodelbahnen.

Das Skigebiet Rosskopf – Sterzing

Die Kabinenbahn des Skigebiets Rosskopf-Sterzing fährt direkt vom Ort aus und befindet sich am Anfang der Fußgängerzone. Dieses Skigebiet verfügt über 13 Pistenkilometer, 4 Liftanlagen, eine Loipe für Langlauffahrer sowie verschiedene Routen für Schneeschuhwanderer und Schneetourengeher. Die große Attraktion dieses Gebiets ist die längste Rodelpiste Italiens, die mit einer Länge von 10 km vom Rosskopf bis nach Sterzing führt.

 

Hier eine Liste der tematisch passenden Artikel:

Service und Multimedia:
Events, die du nicht verpassen solltest: