WÄHLEN SIE IHR URLAUBSTHEMA

Wellness Family Design

Winter im Hochpustertal - Drei Zinnen

Endlose Flächen aus weichem, in der Sonne glitzerndem Schnee – so sieht die Landschaft aus, die die Wintersportler im Hochpustertal erwartet.

Beim Skitourengehen, einem Sport, der inzwischen immer mehr Anhänger findet, lässt sich wunderbar in diese unberührte Natur eintauchen. Während des Aufstiegs kann man mit Muße den Blick auf die umliegenden Gipfel schweifen lassen und in der prickelnd frischen Luft die Freiheit genießen. Die dann folgende Abfahrt durch den frischen Schnee wird ein unvergessliches Erlebnis sein.

Für Freunde des Skilanglaufs ist Toblach ein Must. Mit seinen mehr als 120 Pistenkilometern ist der Ort sogar Austragungsstätte von Weltcuprennen.

Das Langlaufstadion von Toblacheignet sich sehr gut für die ersten Versuche von Anfängern, außerdem ist es Startpunkt zahlreicher Loipen.

Innichen und das gesamte Hochpustertal bilden mit 200 km gespurter Loipen das Herz des berühmten Skigebiets Dolomiti Nordicski, das zusammengenommen 1300 km an miteinander verbundenen Loipen bietet mit Schneegarantie ab dem 23. Dezember.

Besonders schön und romantisch ist auch eine abendliche Langlauftour auf beleuchteten Loipen (ab dem 23. Dezember von 18-20 Uhr) und dabei die besondere Stille einer Nacht in den Bergen erleben.

Zahlstellen für die Loipenmaut befinden sich an den Strecken:

Hochpustertal:
Tageskarte: 5€
Wochenkarte: 20€
Saisonkarte: 50€

Dolomiti Nordicski:
Wochenkarte: 25€
Saisonkarte: 70€

Dolomiti Nordicski Mobil Südtirol: 34€ (Wochenkarte inkl. Mobilcard Südtirol)

Dolomiti Nordicski Mobil Hochpustertal: 29€ (Wochenkarte inkl. Mobilcard Südtirol)

Was man unbedingt gemacht haben sollte, bevor man das Hochpustertal wieder verlässt, ist eine Rodelfahrt auf den perfekt präparierten Rodelpisten, die sowohl Erwachsenen als auch Kindern einen Riesenspaß bringen.

Aber auch ohne Ski und Schlitten kann man den ganzen Tag an der frischen Luft aktiv sein. Das Hochpustertal bietet vielfältige Möglichkeiten für Wanderungen und Spaziergänge auf gut begehbaren, von Schnee und Eis geräumten Wegen. Auf diese Weise kann in diesem atemberaubenden Rahmen wirklich jeder einen wundervollen Winterurlaub verbringen und fernab vom Chaos der Stadt zur Ruhe kommen.

 

Hier eine Liste der tematisch passenden Artikel:

Service und Multimedia:
Events, die du nicht verpassen solltest: