WÄHLEN SIE IHR URLAUBSTHEMA

Wellness Family Design

Castelfeder

Castelfeder zählt zu den interessantesten Ausflugszielen in Südtirols Süden. Ein griechischer Maler nannte diese Region auch einst „Arkadien Tirols“. Das geschützte Biotop liegt auf einem Porphyrhügel über Auer, Montan und Neumarkt. Die submediterrane Vegetation bestehend aus Steppengras und niederen Sträuchern ist charakteristisch für dieses Gebiet. Hier hat die Pflanzenwelt ihren ganz eigenen Schutz vor Sonne und Hitze entwickelt.

Castelfeder im Südtiroler Unterland Castelfeder, Südtirol Süden

Das faszinierende und irgendwie auch mystische an diesem Ort sind Überreste einer alten Burganlage, die bis in die Zeit um 500 nach Christus zurückreichen und somit auf eine prähistorische Siedlung hindeuten. Zu erkennen sind eine Fruchtbarkeitsrutsche, die Ringmauer und die Barbarakapelle aus dem 6. Jahrhundert. Die Brandopferstätten und die archäologischen Funde aus dem zweiten Jahrtausend vor Christi sind nicht allein für Geschichtsforscher interessant.

Die Region ist vor allem bei Wanderern sehr beliebt und eignet sich hervorragend für Familienausflüge. In dieser einzigartigen Natur gibt es so viel zu entdecken. Herrliche Wanderwege führen durch Nieder- und Hochmoore, vorbei am wunderschönen Wasserfall des Schwarzenbachs hinauf auf den Hügel.  Der Aufstieg lohnt sich allemal, denn hier oben liegt einem das Unterland zu Füßen. Das einzigartige Panorama bringt wirklich jeden zum Staunen und wir so leicht nicht wieder vergessen.

 

Hier eine Liste der tematisch passenden Artikel:

Service und Multimedia:
Events, die du nicht verpassen solltest: