Maia Musikfestival: 4 Musikgrößen kommen nach Meran!

Vom 11. bis zum 14. Juli 2019
Pferderennplatz Meran

Vom 11. bis 14. Juli verwandelt sich die Meraner Rennbahn in eine Konzerthalle. Nach mehr als 30 Jahren kehrt das Maia Musikfestival nach Südtirol zurück und bringt alle Musikfans zu einem exklusiven und unglaublichen Konzertwochenende zusammen!

International renommierte Künstler treten auf und bieten Ihnen außergewöhnliche Shows: den Popsänger Álvaro Soler, Wanda und il Volo. Höhepunkt ist der 13. Juli, wenn die aus Gröden stammende Legende Giorgio Moroder mit seinen größten Erfolgen die Bühne des Festivals in Brand setzt.

Die Show beginnt an den vier aufeinanderfolgenden Tagen jeweils um 21 Uhr, während die Tore um 19.30 Uhr geöffnet werden.

Entdecken Sie das Maia Music Festival, lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre dieser Show verzaubern! 

Für Informationen zu Tickets klicken Sie bitte hier!

Álvaro Soler: tolle Musik beim Maia Music Festival

Álvaro Soler wird das Maia Music Festival am 11. Juli 2019 eröffnen. Aufgewachsen zwischen Spanien und Japan, wurde er 2015 berühmt, als sein Song "El mismo Sol" die Charts der Welt eroberte.

Dank der perfekten Mischung aus Farben, Latin Sounds und modernem Pop werden seine Songs schnell zu Sommerhits.

Mit den Songs "Sofia" und "La Cintura" schafft es Alvaro Soler in die Top Ten Charts der Welt, wo er über ein Jahr lang bleibt, und erobert damit endgültig die Herzen von Millionen von Fans.

Nach seinem Erfolg nahm Álvaro an der italienischen Ausgabe von X-Factor teil, wo er als Richter die Zuschauer mit seiner großen Sympathie und Einfachheit verzauberte.

Am 11. Juli erwartet Sie Álvaro in der fantastischen Umgebung des Meraner Pferderennplatzes. Beim Maia Music Festival ist der Spaß garantiert!

Service und Multimedia:
Events, die du nicht verpassen solltest:
Finde dein Hotel