WÄHLEN SIE IHR URLAUBSTHEMA

Wellness Family Design

Die Museen in Lana und Umgebung

Das Südtiroler Obstbaumuseum

Das Südtiroler Obstbaumuseum befindet sich im Ansitz Larchgut in Niederlana. Der Grund, dass das Museum seinen Sitz gerade hier hat, ist der, dass die Gemeinde Lana das größte und geschichtsträchtigste Obstanbaugebiet Südtirols ist.  Museumsbesucher erfahren hier alles über die Geschichte und Entwicklung des Obstbaus in der Region.

Im Erdgeschoss und im Keller des Gebäudes befasst sich eine Ausstellung mit den landwirtschaftlichen Traditionen. Der Turm dokumentiert im Erdgeschoss die Trockenlegung der Südtiroler Sümpfe.  Die erste Etage widmet sich dem Obstbau vom Mittelalter bis heute und im Barocksaal finden wechselnde Ausstellungen statt. Im Heuspeicher sind landwirtschaftliche Geräte verschiedener Epochen ausgestellt.

Südtiroler Obstbaumuseum     
Brandiswaalweg 4
39011 Lana
Tel.: +39 0473 564 387
www.obstbaumuseum.it

Bauernmuseum Völlan

Das Bauernmuseum Völlan ist in einem Gebäude untergebracht, das früher einmal zum Pfarrhaus gehörte und 1977 umgebaut wurde. Das dem bäuerlichen Leben gewidmete Museum zeigt Gegenstände aus der Gegend um Völlan, die aus dem 18. und 19. Jh. stammen. Es konnte dank der Initiative von Horst Griesner und Karl Frei und der Unterstützung von Pfarrer Rudolf Lantschner eröffnet werden.

Bauernmuseum Völlan
Badlweg 2
39011 Völlan/Lana
Tel.: +39 0473 568 050

 

Hier eine Liste der tematisch passenden Artikel:

Service und Multimedia:
Events, die du nicht verpassen solltest: