Für dich ausgewählt:

Der Waldhof Hotel Der Waldhof ZUR HOMEPAGE

Die Pfarrkirche St. Pankratius und die Kirche St. Jakob in Söles, in der Gemeinde Glurns

Von den Vinschger Kirchen, die sich in Glurns befinden, sind folgende hervorzuheben:

  • Die Pfarrkirche St. Pankratius, die 1227 erstmals erwähnt wurde. Vom ursprünglichen Bau ist nur der 1664 errichtete Glockenturm in barockem Stil mit der Zwiebelkuppel erhalten. Das Mittelschiff und der Chor stammen von 1841. Dieses Datum findet sich auch über dem Hauptportal. Fünfzig Jahre später, 1894, wurde die Kirche unter dem damaligen Pfarrer Plangger in neugotischem Stil umgebaut. Eine neuerliche, umfassende Sanierung erfolgte 1964/65 unter der Ägide des Pfarrers Wilhalm. Anschließend, als Folge der Veränderung liturgischer Vorschriften, wurden zahlreiche strukturelle Neuerungen durchgeführt, das Mittelschiff wurde aber nicht verändert. Besondere Beachtung verdient das Fresko an der Nordwand des Glockenturms, das das Jüngste Gericht darstellt.
  • Die Kirche St. Jakob in Söles ist die älteste ganz Tirols und stammt aus dem Jahre 1220. 1499, zu einer Zeit, als es zu zahlreichen Schlachten mit den Schweizern kam, wurde sie durch einen Brand zerstört. 1570 in gotischem Stil wiederaufgebaut, wurde sie erneut 1799 zerstört, diesmal von den Franzosen. Erst 1993 wurden die Sanierungsarbeiten dank der Initiative der Familie Rizzi aus Latsch wieder aufgenommen. In dieser Zeit traten zum Originalbau gehörende Teile zutage, wie beispielsweise Fragmente alter Fresken unter dem Fußboden.

 

Hier eine Liste der tematisch passenden Artikel:

Service und Multimedia:
Events, die du nicht verpassen solltest:
Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies. Diese Seite benutzt Cookies. OK