WÄHLEN SIE IHR URLAUBSTHEMA

Wellness Family Design

Sommer im Hochpustertal - Drei Zinnen

Im Sommer, wenn die Natur in den buntesten Farben erstrahlt, macht es besonderen Spaß, das Hochpustertal mit dem Fahrrad, dem Mountainbike oder zu Fuß zu entdecken.

In der vielfältigen Landschaft finden sich wundervolle Radwege mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, anspruchsvollere für Radprofis aber auch leichte für die ganze Familie. Unterwegs können Sie es sich in den gut ausgestatteten, typischen Hütten und Berggasthöfen gut gehen lassen.

Nutzen Sie für die Planung Ihrer Fahrradtour die Möglichkeiten der Bikemobilcard, ein Kombiticket für die Nutzung von Bus und Bahn mit Leihfahrrad für einen Tag im gesamten Gebiet des Südtiroler Verkehrsverbundes. Die Bikemobilcard ist an allen Zug- und Busbahnhöfen erhältlich sowie bei den Tourismusverbänden und den beteiligten Radverleihen.


Das Fahrrad kann an jedem beliebigen der beteiligten Betriebe zurückgeben werden, darf jedoch nicht mit auf den Zug genommen werden.

Auf diese Weise sollen die durch Überlastung der Verkehrsmittel entstehenden Unannehmlichkeiten vermieden werden – und Ihre Urlaubsfreude wird gesteigert!

Preise der Bikemobilcard (jeweils inklusive 1 Tag Radverleih):
1-Tageskarte Erwachsene: 24 €
3-Tageskarte Erwachsene: 30 €
7-Tageskarte Erwachsene: 34 €
„Junior“ für Kinder unter 14 Jahren: jeweils die Hälfte


Fahrradverleih und Reparaturen
:

Toblach
Papin Sport, Bahnhofstraße, Tel. +39 0474 913450
Strobl Marlene, Dolomitenstraße, Tel. +39 0474 972583, Mobil 340 2805858, Fax 0474979065

Innichen
Papin Sport, Freisinger Straße 9, Tel. +39 0474 913450
Trojer Martin, Herzog-Tassilo-Straße 2, Tel. +39 0474 913216

Sexten
Sport Kiniger, Dolomitenstraße 43, Tel. +39 0474 710433


Niederdorf
Hotel Adler, Von-Kurz-Platz 3, Tel. +39 0474 745128 (nur im Sommer)
Das Hochpustertal ist aber nicht nur für die Pedale geeignet. Die Freude an der Natur erlebt man auch bei gemütlichen Spaziergängen oder größeren Wanderungen. Die Dolomiten sind dabei ein wunderbarer Hintergrund mit einem atemberaubenden Panorama.

Es gibt ausgeschilderte Wanderwege für erfahrene Bergwanderer aber auch für Kinder. Viele Wege sind mit Rollstuhl und Kinderwagen befahrbar.

Bei jeder Tour werden Sie an einer gemütlichen Hütte vorüberkommen. Lassen Sie sich verführen und probieren Sie die Spezialitäten der regionalen, an süßen Leckereien reichen Küche und genießen Sie die wohlverdiente Erholung, während sie den Blick zu den jahrtausendealten Dolomiten gleiten lassen und über die Schönheit der Natur nachsinnen.

 

Hier eine Liste der tematisch passenden Artikel:

Service und Multimedia:
Events, die du nicht verpassen solltest: